Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

Unglaublich: Baby mit Zwillingen schwanger

Ein unglaubliches Phänomen sorgt derzeit in Hong Kong für aufsehen. Die Ärzte stauntn nicht schlecht, als eine Frau ein schwangeres Mädchen auf die Welt brachte – ein Baby, das zwillinge in seinem Bauch trug.

Baby mit Zwillingen schwanger

Organe, Gliedmaßen, Nabelschnur: alles sei schon vorhanden gewesen. Ob die 14,2, bzw. 9,3 Gramm schweren “Kindeskinder” jedoch Lebensfähig gewesen wären ist noch unklar. Drei Wochen nach der Geburt wurden dem kleinen Mädchen die beiden Föten entfernt.

Acht Tage nach der Operation ist das kleine Mädchen wohlauf. Wie es jedoch zu der verfrühte Schwangerschaft kam bleibt jedoch ungeklärt. “Foetus in Foeto” nennt sich das Phänomen bei dem bei dem sich zunächst zwei oder mehr Föten im Mutterleib entwickeln und danach, anders als bei miteinander verwachsenden Siamesischen Zwillingen, ein Fötus oder mehrere Föten in den anderen einverleibt werden. (Quelle: Wikipedia)

Bereits 1999 in Indien wurde das Phänomen erstmals bekannt. Zudem wurden 2003 in Kasachstan, 2005 und 2006 in Bangladesh und Chile sowie 2008 in Griechenland ähnliche Fälle diagnostiziert.

Bildquelle: www.hkmj.org

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter