Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

Eine App, die Leben rettet: White-Eye-Detector

Auf deutschen Smartphones tummeln sich jede Menge mehr oder weniger brauchbare Apps. Diese hier kann das Leben Ihres Kindes Retten. 

90772447249

Rote Augen auf dem Familienfoto sind wohl ein weit verbreitetes Phänomen. Doch was, wenn der Schimmer nicht rot, sondern weiß ist? Oftmals unbemerkt, verbirgt sich hinter dem hellen Schimmer ein Retinoblastom – ein gefährlicher Augentumor. Eine neu entwickelte iPhone-App (kurz für Applikation) kann nun Ihre Handyfotos nach Anzeichen für einen solchen “Befall” durchsuchen.

screen568x568“White-Eye-Detector” nennt sich diese neue, kostenlose App der Baylor University in Waco / Texas. Entwickelt von Dr. Greg Hamerly und Dr. Bryan Shaw, ist die einzige Aufgabe der App den weißen Schimmer in den Augen der geliebten zu entdecken. So können Beispielsweise Ihre bisherigen Handyaufnahmen nach Auffälligkeiten durchsucht werden oder per Smartphonekamera ein Augenkrebs-Schnelltest durchgeführt werden.

Die App jedoch ersetzt keinesfalls den Arztbesuch. Sie liefert nur Anzeichen für einen eventuellen Augenkrebs und erreicht damit keine medizinische Genauheit. Dennoch ist diese App zu empfehlen. Vor allem da Retinoblastom der am häufigsten auftretende Augenkrebs ist. Im Schnitt hat jedes 18.000 Kind die Veranlagung für diesen bösartigen Tumor.

Wer die App selbst mal testen möchte, kann die hier runterladen: Download

Hier findet ihr einige Details zum Retinoblastom: Apotheken-Umschau

Foto: apotheken-umschau.de

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter