Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

Sicherheitslücke: Spezielle Nachricht lässt Whatsapp abstürzen!

Der Nachrichtendienst Whatsapp kommt momentan aus den Negativschlagzeilen nicht raus. Zuerst der Verkauf an Facebook, dann die verhassten blauen “gelesen” Häkchen und nun das: Eine (!) Nachricht bringt den Client zum Absturz.

Der Whatsapp Bug - Abstürze durch Nachricht

Offenbar hat der Messenger Whatsapp wieder mal Probleme. Nach zahlreichen Negativschlagzeilen leidet die App nun an einem Killer-Bug – und das im wahrsten Sinne. Eine simple Nachricht benötigt es, um bei dem Nachrichtendienst einen Totalausfall zu verursachen – 2000 Zeichen lang und aus Sonderzeichen bestehend. Sehen sie hierzu das Video:

Dieser Bug kann einen Nutzer somit nötigen, den Verlauf löschen zu müssen. Betroffen sind derzeit alle Android – Versionen, explizit die Versionen 2.11.431 und 2.11.432. Ob unter iOS diese Problematik ebenfalls besteht ist noch nicht bekannt.

Doch was tun, wenn man betroffen ist?
Hier hilft nur das Löschen des betroffenen Chat-Verlaufs. In Einzelfällen kann es sogar nötig sein, die App neu installieren zu müssen. Vorbeugen kann man jedoch nicht.

Quelle: t3n.de

 

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Ein Kommentar
  1. Avatar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter