Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

EKELHAFT: Sperma-Kekse für die Kinder

Es klingt wie ein schlechter Scherz, doch die 82 Kläger finden daran gar nichts zu lachen: Ein US-Lehrer fütterte ihre Kinder mit Sperma Keksen!

kids-in-classroomEs ist unglaublich: Ein Lehrer verfütterte an seine Schüler Sperma Kekse. Bereits 2012 wer der Mann unter Verdacht geraten sich gegenüber seinen Schülerinnen und Schülern unsittlich verhalten zu haben. Er soll den Kindern bei sog. “Geschmacksspielen” die Augen verbunden und ihnen dann Kekse gefüttert haben. Diese sollen laut Staatsanwaltschaft mit dem Sperma des Mannes bedeckt gewesen sein.

Nun wurde der Mann in einem Verfahren der Belästigung in 23 Fällen für schuldig befunden und zu 25 Jahren Haft verurteilt. Zudem erhalten die 82 Kläger eine Gesamtsumme von 139 Millionen Dollar Entschädigung.

Ob und Wie dieser Mann diese Entschädigung zahlen wird bleibt unklar.

Sending
User Review
0 (0 votes)

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter