Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

Schreiben lernen: AuthorWing wird dich beflügeln

Jeder, der sich selbst schon mal als Schreiberling versucht hat weiß, wie schwer aller Anfang tatsächlich ist. Schon mit den ersten Zeilen entstehen tausende Unsicherheiten und Fragen. Wie toll wäre es, jemanden an der Hand zu haben, der das alles bereits hinter sich hat, jemand, der genau weiß was man gerade durchmacht und einem mit guten Ratschlägen zur Seite steht und beim eigenen Vorhaben unterstützt und gegebenenfalls über eine Schreibblockade hinweghilft? Genau hierfür steht AuthorWing, ein Projekt zur Förderung und Unterstützung junger Autoren.

computer-1185626_1280

Aller Anfang ist schwer

Das Leben eines Autors ist kein Zuckerschlecken. Selbst als Blogger sitzt man häufig vor einem blinkenden Cursor und weiß nicht so recht wo man starten soll. Schreibblockaden, Zweifel und mangelndes Selbstbewusstsein sind der Feind eines jeden Schreiberlings. Hinzu kommen die üblichen Hürden und Probleme, die ein angehender Autor zu Meistern hat – und das sind nicht gerade wenige, wie Ally J. Stone aus erster Hand weiß. Sie absolvierte selbst 2014 ihr Fernstudium zur Autorin und kennt die Fallen und Tücken auf dem Weg zum ersten geschriebenen Buch nur allzu gut. Schnell wird aus dem anfänglichen Spaß des Schreibens bitterer Ernst und viele Autoren vorschnell auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.

Ally selbst war bereits als Coaching-Autorin tätig und half Ihrem Klienten erfolgreich über die anfänglichen Schwierigkeiten und dessen Findungsprozess hinweg. Während Sie als Schreib-Pate agierte wurde schnell klar, dass Sie nicht alleine mit den anfänglichen Fragen und Stolpersteinen zu kämpfen hatte und wie Hilfreich es für Jungautoren sein kann jemanden zu haben, der einem mit rat und Tat zur Seite steht. Jedoch war klar, dass die Tätigkeit als Coach und Ihre Kapazitäten nicht ausreichten um all den ‘verlorenen Schreiberlingen’ da draußen zu helfen. Kurzerhand rief sie die Website “AuthorWing” ins Leben.

Ein “Wing”, viele Federn

AuthorWing ist ein Projekt, das es sich zur Aufgabe macht angehende Autoren bei ihrem Erstlingswerk und Findungsprozess zu unterstützen und über die anfänglichen Schwierigkeiten hinwegzuhelfen – und das völlig kostenlos. Inzwischen ist die Website weit über Ally allein hinaus gewachsen, welche zwar nach wie vor die Leitung übernimmt und die Website verwaltet, jedoch selbst nur eine Hand voll Jungautoren abdecken kann. Mittlerweile umfasst die Datenbank an erfahrenen Schreib-Paten, den Wings, knapp 27 Autorinnen und Autoren sowie 36 Schützlinge (stand Mai 2016) denen diese zu gute kommen.

Die Wings übernehmen in dem Findungsprozess des Schützlings eine passive Rolle und agieren rein beratend um die Authentizität des Geschriebenen nicht zu verfälschen. So helfen Sie bei regelmäßigen Skype- sowie Telefongesprächen, aber auch über diverse Messenger ihrem Zieh-Autoren beim Erstellen des ersten eigenen Buches sowie Findung eines passenden Verlages – eben alle Belange rund um das Schreiben des ersten Buches. Selbstverständlich nur soweit die Bereitschaft des Autoren, sowie des Wings reicht, denn viele Neueinsteiger unterschätzen den Aufwand ein erstes Buch zu verfassen. Der Wing ist nicht dazu da, den Schützling durchzuschleifen oder ein fertiges Buch geschrieben zu bekommen, sondern vielmehr den Lernprozess zum erfolgreichen Autoren hin zu beschleunigen und optimieren. Die Intention, sein eigenes Buch zu schreiben und diesen Vorgang vielleicht sogar zu wiederholen, muss zwingend aus dem Schützling selbst kommen, nicht vom Paten.

Ein Buch zu schreiben ist harte Arbeit, die Spaß machen kann, aber eben nicht zu jeder Sekunde nur daraus besteht. AuthorWing ist ein mehr als willkommener Service der es Jungautoren ermöglicht den anfänglichen Stolpersteinen zu entgehen und mithilfe eines Wings den optimalen Weg zum eigenen Stil und letztendlich zum eigenen Buch zu finden.

Nicht selten entstehen beim Coaching Freundschaften über AuthorWing hinaus. Auch heute hält Ally J. Stone mit ihren Schützlingen Kontakt und hilft auch im Nachgang noch mit einem stets offenem Ohr bei Fragen und Problemen weiter.

Jeder der Interesse hat, kann sich unter http://authorwing.de ausgiebig informieren und vielleicht seinen passenden Flügel finden.

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter