Vielen Dank, dass Sie sich diese Anzeige ansehen.

Zu ende: Was schauen wenn die Lieblingsserie vorbei ist?

was-schauen

Eine Freundin sagte mir mal “Das Ende einer Serie ist wie Liebeskummer” und sie hat völlig recht. Denn wer kennt das nicht: Wochen- oder gar Monatelang suchtet man sich durch seine Lieblingsserie, verfolgt Episode für Episode und dann plötzlich – BOOM – zu ende. Auf einmal steht man vor dem Nichts, nicht wissend was man nun mit seiner kostbaren Zeit anfangen soll. Manch einer fällt gar in ein Loch, da nun ein nicht unwichtiger Teil des Lebens einfach wegfällt.

Viele suchen nun vergebens nach einen passenden Ersatz um das entstandene Leer zu füllen. Um euch die Suche nach dem nächsten Serienhit zu erleichtern listen wir euch heute ein paar unserer Lieblingssendungen und Empfehlungen auf.

#01. Doctor Who
Seit über 50 Jahren gibt es nun schon die BBC Si-Fi Serie rund um den Zeitreisenden Timelord. Zusammen mit meist jungen Begleiterinnen Reist der Doktor mit der TARDIS (kurz für Time and relative dimensions in space) durch Raum und Zeit und erlebt die unterschiedlichsten Abenteuer. Jede Staffel dreht sich zudem noch um ein Größeres Ganzes, ein roter Faden sozusagen der sich meist erst im Staffelfinale löst. Doctor Who überzeugt vor allem durch originelle Geschichten und Liebenswerte wie einzigartige Charaktere.

#02. Breaking Bad
Der Gesundheitlich angeschlagene Chemielehrer Walter White, der halbtags in einer Waschanlage arbeitet wird eines Tages vor eine Krebsdiagnose gestellt. Vor dem Ende stehend wird diesem nun bewusst, das er es zu seinen Lebzeiten nicht schaffte seiner Familie ein ordentliches und angemessenes Erbe zu hinterlassen. So schließt er sich kuzerhand mit seinem ehemaligen Schüler Jesse Pinkman zusammen um in einem alten umgebauten Wohnmobil Crystal Meth zu kochen und dieses dann an den Mann zu bringen. Dieses Unterfangen erweist sich als schwieriger als gedacht und so geraten die beiden von der einen haarsträubenden Situation in die andere.

#03. Hannibal
Bei Hannibal handelt es sich um die Vorgeschichte der Hollywoodfilme “Das Schweigen der Lämmer” und dessen Fortsetzungen. Die Geschichten drehen sich um den jungen Polizisten und Profiler Will Graham, welcher für das FBI Jagd auf einen Serienkiller macht. Um dem Täter, welcher seine Opfer auf übelste Arten verstümmelt  auf die Spur zu kommen bittet er Dr. Hannibal Lecter um Mithilfe, nichtsahnend das dieser seine eigenen Ziele verfolgt und selbst ein Serienmörder ist.

#04. Awkward
Als der 15-jährigen Schülerin Jenna Hamilton fälschlicherweise ein Suizidversuch unterstellt wird geht ihr privates Leben scheinbar den Bach runter. Hatte man sie davor kaum bemerkt, macht sich nun jeder über sie lustig und zieht sie mit dem angeblichen Selbstmord, welcher nur ein Missgeschick war, auf. Nun steht Jenna überall im Vordergrund und so versucht sie mit ihrem neuerworbenen, zweifelhaften Ruhm zurecht zu kommen. Jedoch scheint nicht alles schlecht. So weckte das Ereignis urplötzlich das Interesse des  Schul-Schwarms an Jenna.

#05. New Girl
Die Lehrerin Jessica Day steht nach der Trennung von Ihrem Eifreund vor dem Nichts. So sucht sie sich eine neue Bleibe. Zufällig entdeckt sie eine Annonce der drei Junggesellen Nick Miller, Schmidt und Winston welche auf der Suche nach einem neuen Mitbewohner sind. Kurzerhand bewirbt sich Jesse und erhält den Zuschlag. So dreht sich die Serie nun um das skurrile Leben der alternativen Wohngemeinschaft und deren ziemlich ausgefallenem Alltag.

#06. Akte X
Old but Gold! Erst kürzlich habe ich persönlich wieder mit der ersten Staffel Akte X angefangen und ich kann sagen, dass Agent Scully und Mulder  extrem gut gealtert sind.Auch heute sind diamysteriösen Fälle des FBI extrem packend und spannend erzählt. Selbstverständlich kommt die eine oder andere Szene recht käsig und angestaubt daher, im großen jedoch überzeugt Akte X aber dennoch auch heute.

#07. Revenge
Wer Desperate Houswives mochte wird Revenue lieben. Die Geschichte dreht sich um Emily Thorne, welche es im Sommer in die Hamptons verschlug, wo die Schönen und Reichen wohnen. Doch wie der Name der Serie schon verrät wohnt sie keinesfalls wegen der hervorragenden Strand- und Wohnlage dort. Vielmehr hat Sie es ich zum Ziel gemacht all jene auszuschalten, die an einem Komplott gegenIhren mittlerweile verstorbenen Vater beteiligt waren. Um dabei selbst nicht in Verdacht zu geraten, hängt Emily sich dabei an den Sohn des Hauptziels Victoria Grayson und bringt sich somit auch in die richtigen Kreise.

#08. The Flash
Es scheint als kommt man derzeit nicht durch das TV-Programm ohne über eine der zahlreichen Superheldenepose zu stolpern. Dieser hier dreht sich um The Flash – einen jungen Mann, der nach einen Blitzschlag (wodurch er auch seinen Namen erhielt) schneller laufen kann als der Wind – ich gebe zu, dass das eine recht abgedroschene Redewendung ist, doch mir ist leider wirklich nichts besseres eingefallen. The Flash spielt zeitlich parallel zu den Ereignissen der Serie “Arrow”, wodurch es hier zu einigen Crossovern führt. Wer also das volle Vergnügen genießn möchte, sollte sich genug Zeit freischaufeln um gegebenenfalls beide Serien nebeneinander genießen zu können.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Sven Mieke

Sven Mieke ist der Schöpfer des Slyced.de Online-Magazins und passionierter Blogger seit 2014.

Weiteres

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Prefooter